Sagaform — Fröhliches und Innovatives für Küche & Esstisch

Freitag, 23. März 2018

Sagaform — Fröhliches und Innovatives für Küche & Esstisch

Sagaform verbindet innovative Produkte mit Nachhaltigkeit. Hier stellen wir Ihnen diese schwedische Firma vor.

Sagaform ist eine schwedische Firma, die sich ganz dem Design und der Produktion von fröhlichen und innovativen Produkten rund ums Essen und Kochen verschrieben hat — und das für drinnen und draußen.

Die Firma strebt dabei danach, dass ihre vielfältigen Produkte die offensichtliche Geschenkwahl sind, will man sich etwa beim Gastgeber am Samstagabend bedanken, einen neue Nachbarin begrüßen und willkommen heißen oder sich selbst einfach einmal mit etwas beschenken, das den eigenen Tag verschönert.

Der Geschenkemarkt ist riesig und Sagaform möchte die logische Wahl sein. Dafür arbeiten alle in der Firma sehr hart. Sagaform möchte Freude und Wertschätzung verbreiten, indem es ein Lächeln auf die Lippen der beschenkten Person zaubert.

Zusammenarbeit mit den besten Designern des Landes

Damit auch wirklich Freude mit den Produkten von Sagaform verbreitet wird, arbeitet man mit den besten Designern Schwedens zusammen. Diese talentierten Künstler sind sich der Kernwerte der Marke bewusst und bleiben mit ihrem Designs immer am Puls der Zeit. So können sie neueste Einrichtungstrends und Lebensstile in ihre Designs einfließen lassen.

Soziale Verantwortung

Sagaform ist sich als Unternehmen seiner sozialen Verantwortung bewusst. Deshalb ist es Teil der New Wave Group, die stark an nachhaltiges Wachstum glaubt. Es ist wichtig für das Unternehmen, Businesslösungen zu schaffen, die finanziell rentabel sind, gleichzeitig aber auch nachhaltig aus sozialer und ökologischer Sicht.

Dafür verpflichten sich Mitglieder der New Wave Group dazu, verantwortungsvoll gegenüber der Gesellschaft zu sein, sowohl in Bezug auf die Umwelt als auch in Hinblick auf die vom Unternehmen beeinflussten Menschen. Dazu werden unter Anderem folgende Akzente gesetzt:

  • Verbesserung der Arbeitsbedingungen in der Lieferkette
  • Reduktion der Emission von Treibhausgasen
  • Verwendung ökologischer und umweltfreundlicher Materialien

Ziel ist es, die negativen Auswirkungen, die durch Firmenaktivitäten entstehen könnten, so weit wie möglich zu reduzieren und gleichzeitig positive Effekte zu maximieren.

Sagaform hat den Anspruch, Nachhaltigkeit in alle Bereiche des Firmenalltags zu integrieren und arbeitet hart daran, dieses Ziel zu erreichen.

Hier finden Sie unsere große Auswahl an Sagaform-Produkten für Küche und Esstisch.